DJK Sonderförderprogramm

Sehr geehrte Vereinsverantwortliche unserer DJK-Vereine,

das letzte Jahr wurde durch das Coronavirus für Sie und Ihre Vereine zu einer neuen Herausforderung. Die wochenlang erforderliche Einstellung aller sportlichen Aktivitäten hat unsere Vereine und Mitglieder massiv getroffen. Leider dauert dieser Zustand auch im neuen Jahr noch an, auch wenn es jetzt erste Öffnungsperspektiven gibt.

Bedauerlicherweise hat dies bei vielen Vereinen auch zu einem, teils erheblichen, Mitgliederrückgang geführt, der mitunter die Existenz von Vereinen gefährden kann.

Aus diesem Grund hat der DJK-Sportverband ein Sonderförderprogramm „DURCHSTARTEN KONKRET JETZT“  (siehe Anlage) für DJK-Vereine, die einen extrem hohen Mitgliederverlust aufgrund der COVID-19-Pandemie zu verzeichnen haben, kurzfristig auf den Weg gebracht. Hierüber hat Sie der DJK-Sportverband bereits direkt informiert.

Hier kurz zusammengefasst die wichtigsten Punkte, wie Ihr Verein an diesem Sonderförderprogramm partizipieren kann:

* pandemiebedingter Mitgliederverlust mind. 10 % im Vergleich zur Bestandserhebung des Vorjahres
* Meldung der aktuellen Bestandserhebung bis 28. Februar 2021. Dieser Termin wurde der aktuellen Situation geschuldet ausnahmsweise auf den 21. März 2021 verlängert!
* Antragstellung bis zum 15. April 2021!
* Kopie des Antrags an die Geschäftsstelle des DJK-Diözesanverbandes Würzburg
* Auszahlung erst ab einem Gesamtanspruch von 50,00 Euro.
* Voraussetzung ist selbstverständlich die Zahlung des Verbandsbeitrages an den DJK-Diözesanverband Würzburg (Rechnungsstellung 2021 erfolgt im Frühjahr).

Sollten Sie Fragen haben, steht Ihnen die Geschäftsstelle des DJK-Diözesanverbandes Würzburg gerne mit Rat und Tat zur Verfügung!

Hier finden Sie die vollständige Pressemitteilung des DJK Sportverbandes    Antrag

Hier finden Sie das Antragsformular    Sonderförderung