Bericht zum DV-Frauentag 2019